EuroLeague (PC) geht in die neue Saison | EFA Gaming

LOGIN

My EFA

EuroLeague (PC) geht in die neue Saison

Mit leichter Verspätung ging am gestrigen Abend die EuroLeague für den PC-Bereich in die neue Saison.
Da die letzte Saison mit 12 von 18 möglichen Trainern schon relativ klein anfing und die Motivation durch die wenigen Spiele stark litt, mit hängen und würgen zu Ende ging, konnte man sich zu dieser Saison wieder über eine hohe Teilnehmerzahl freuen. Auch dank einiger Rückkehrer oder Spieler die auf beiden Plattformen spielen.

Durch die hohe Teilnehmerdichte wird man gespannt sein, wie die Saison verläuft. Nachdem @respirodidio in der Saison 33 das Double mit WC und CC holte, konnte er sich in der letzten Saison mit Manchester City mit nur einer Niederlage den Titel holen. Diese Saison wird er mit Paris Saint German an den Start gehen und rechnet sich selbstbewusst Chancen auf die Titelverteidigung aus.Aber auch mit @scrrev wird als starker Konkurrent und Titelträger im nationalen Pokal und im Champions Cup (beide Finale gegen @respirodidio gewonnen) in die Saison gehen.

Man wird sehen, wie die Saison startet. Es wird spannend bleiben.

Freuen wir uns auf eine spannende Siasion mit vielen fairen und hochklassigen Partien.

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.